Ge|schenk, das; -[e]s, -e [mhd. geschenke, urspr. = Eingeschenktes, zu schenken]: etw., was man jmdm. schenkt bzw. von jmdm. geschenkt bekommt; Gabe: ein großzügiges G.; das ist ein G. [von] ihrer Mutter, für ihre Mutter; jmdm. ein G. machen; ein G. aussuchen, erhalten, annehmen; -e verteilen; er überhäufte ihn mit -en; sie machte ihm den Ring zum G.; Spr kleine -e erhalten die Freundschaft; *ein G. des Himmels (eine unerwartet günstige Fügung)

Die beiden Domains www.geschencke.de und www.geschenckideen.de gibt es jetzt auch so gut wie geschenckt. Bei Interesse erreichen Sie mich unter interesse@geschencke.de